Hochzeiten im Ausland sind auch für uns etwas ganz besonderes

Obwohl wir Hochzeiten in ganz Deutschland fotografieren, sind wir im Lauf der Jahre auch ein "international wedding photographer" geworden, und zwar nicht einer der irgendwann mal auf Mallorca oder in Venedig einen Workshop gebucht hat und diese Bilder dann als "Destination Weddings" auf seine Website stellt, sondern wir haben im Laufe der Jahre immer wieder Hochzeiten im Ausland fotografieren dürfen: Während Hochzeiten in Österreich und der Schweiz immer wieder mal vorkommen, waren wir auch schon in Spanien (Mallorca, Sevilla und Barcelona), in Italien (Toskana, Venedig, Comer See), in England (London) in Holland und natürlich unser highlight im Jahr 2015 und 2019 in den USA (New York). Neben unseren gebuchten Hochzeiten haben wir über unsere vor Jahren verlosten Hochzeitsreisen aber auch Hochzeitsbilder in Griechenland, in der Türkei, in Portugal und in Quatar am Persischen Golf fotografiert.

Der Traum von einer Destination Wedding

Was unterscheidet sich nun eine Auslandshochzeit von einer Hochzeit in Deutschland. Grundsätzlich läuft die Planung einer Auslandshochzeit ähnlich wie die Planung einer Hochzeit in Deutschland ab. Der ganze Prozess “Locationsuche und -buchung” dauert nur etwas länger, da man oftmals länger auf Rückmeldungen wartet und Locationbesichtigungen ein größerer Aufwand für das Brautpaar sind.

Den organisatorische Aufwand im Vorfeld (Flug, Mietwagen, Navi mit Länderkarten, Zimmer buchen), geben wir meist in professionelle Hände, oder organisieren diesen mit der Familie des Brautpaars vor Ort. Außerdem müssen wir bei unserer Ausrüstung alle wichtigen Geräte (Kameragehäuse, Blitz, Ladekabel etc.) als Ersatz dabeihaben, da wir das vor Ort meist nicht organisiert bekommen. Zudem reisen wir immer am Vortag an, um eventuell ausfallende Flüge abzupuffern, den Mietwagen zu übernehmen und die Hochzeitslocations zu besichtigen.

 

Lasst uns gemeinsam etwas Besonderes erschaffen

Manche Brautpaare wählen bewusst eine Hochzeit im Ausland, um einer großen Feier aus dem Weg zu gehen und diesen Moment ganz für sich und Ihre Lieben zu haben. Bei einer Hochzeit in Deutschland würden zu viele Personen erwarten, dass sie zur Feier eingeladen werden. Wir fotografieren Eure ganz persönliche Hochzeit im Ausland und halten die besonderen Momente für die Ewigkeit fest.

Während der Hochzeitsreportage sind die Abläufe ähnlich der in der Heimat, zudem lassen wir uns im Vorfeld von unserem Brautpaar immer die örtlichen Hochzeitsgebräuche genau erklären, um dann im Ablauf keine bösen Überraschungen zu erleben. Und liebe Besucher unserer Webseite, die Bildergebnisse sprechen für sich, wie Ihr in dieser eigenen Galerie "destination wedding" sehen könnt. Wann und wo dürfen wir euch auf Eurer Auslandshochzeit begleiten?

Eure abenteuerliche Reise beginnt hier - mit uns

Vertrauen ist, gerade bei Destinations- und Auslandshochzeiten, bei denen Ihr den Hochzeitsfotografen anfahren oder sogar einfliegen lässt, ganz besonders wichtig. Wir reisen mit Euch gemeinsam durch und um die Welt und freuen uns sehr auf dieses Abenteuer! Uns ist es wichtig, dass die Chemie zwischen uns und Euch stimmt, dass wir stilistisch die gleiche Sprache sprechen und uns sympathisch sind. Bitte schreibt uns eine Mail oder ruft uns an, wir besprechen alles Weitere im persönlichen Gespräch. Lasst uns gemeinsam etwas einzigartiges, wundervolles kreieren!

Telefon: 07306 919096

E-Mail: martin.ebert.fotograf@t-online.de